Marienthal: Wegebau im Stadtpark geplant

Zwickau.

Die Wege im Marienthaler Stadtpark entlang der Julius-Seifert-Straße und der Döhnerstraße sollen instand gesetzt werden. Das antwortete Zwickaus Oberbürgermeisterin Pia Findeiß (SPD) auf eine Anfrage von Stadtrat Gerald Otto (CDU). Der Bau aller anderen Wege sei bis zum Abschluss der geplanten Sanierungsarbeiten am Jugend- und Freizeitzentrum zurückgestellt. Für die Gestaltung der Grünflächen rund um das Freizeitzentrum sind demnach Vorplanungen angefertigt worden. Weiterführende Planungen sollen laut Findeiß in einem Förderprogramm umgesetzt werden. (nkd)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.