Mit Trabi und High Heels

Die Autos standen natürlich im Mittelpunkt bei einem ungewöhnlichen Fotoshooting, das am Montag im Zwickauer Horchmuseum stattfand. Marco Eckert aus dem thüringischen Wurzbach schoss hier mit seinen Models Vanessa Scheit (links) und Michelle Martin Bilder für die Premiere des Trabantkultur-Kalenders. Stilvoll soll er werden, "so wie unser Wartburgkultur-Kalender, der schon zum vierten Mal herauskommt", sagte Eckert. Kunden hätten ihn ermuntert, auch den Trabi entsprechend ins Szene zu setzen. Ziel sei es, mit den Fotos Geschichten zu erzählen - so wechseln die Damen auf den Kalenderaufnahmen von der Garage mit dem alten Trabant im Horchmuseum die Zündkerze, wenn auch etwas unpraktisch in High Heels. Erhältlich wird der Kalender zunächst nur übers Museum und die Seite Trabantkultur.de sein. "Wir starten mit einer 500er-Auflage, der Preis wird bei um die 25 Euro liegen", so der 37-jährige Fotograf.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...