Neues Wohnen in City

Stadt Werdau ist mit drei Investoren im Gespräch

Werdau.

Mit drei Investoren führt die Stadt Werdau derzeit Gespräche über den Neubau generationenfreundlicher und familiengerechter Wohnformen im Stadtzentrum. Das sagte Oberbürgermeister Stefan Czarnecki (CDU) zum Neujahrsempfang in der vorigen Woche. Er sagte außerdem, dass die Anzahl der Sanierung historischer Bausubstanz in der Innenstadt steige. Stadtbildprägende Häuser würden unter anderem an der Ziegelstraße, der Freiherr-vom-Stein-Straße oder am Johannisplatz auch durch private Initiative saniert. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...