Ortschaftsrat fordert Frischekur für Teich

Mannichswalde.

Der Finanzbedarf für eine Sanierung des Torteiches im Crimmitschauer Ortsteil Mannichswalde wird ermittelt. Das Vorhaben rückt nach einem Hinweis aus dem Ortschaftsrat in das Blickfeld. Michael Popp, Leiter des Baubetriebshofes in Crimmitschau, soll bis zum Ende des Jahres über die Kosten und Fördermöglichkeiten informieren. Darauf verständigten sich Vertreter des Ortschaftsrates und der Stadtverwaltung. "Der Teich wächst immer mehr zu. Das Ablaufbauwerk befindet sich in einem schlechten Zustand", sagt Ortsvorsteher Jan Schleicher (Für Crimmitschau). (hof)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.