Pedelec-Fahrerin verletzt sich

Zwickau.

Nach einem Unfall musste eine 50-Jährige im Krankenhaus behandelt werden, informiert die Polizei. Am Donnerstag übersah ein 20-Jähriger mit seinem VWGolf in Zwickau-Marienthal beim Linksabbiegen am dortigen Fußgängerüberweg eine Pedelec-Fahrerin (50). Diese überquerte die Fahrbahn. In der Folge kam es zum Zusammenstoß, die Frau wurde verletzt. (ja)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.