Personal - Stadtchef bekommt neuen Referenten

Crimmitschau.

Die Stadtverwaltung in Crimmitschau bekommt personelle Verstärkung: Die Stelle des Persönlichen Referenten wird ab 1. September wieder besetzt. Die bisherige Oberbürgermeister-Referentin Cornelia Ey geht in Rente. Ein neuer Leiter für den Fachbereich Innere Verwaltung/Informationstechnik nimmt am 1. November seine Arbeit auf. Die Stelle ist momentan vakant. Die Namen der Mitarbeiter sollen nach Angaben von Pressesprecherin Andrea Beres erst nach dem Dienstantritt verraten werden. Bereits seit Mitte des Monats gibt es einen neuen Mitarbeiter im Tief- und Straßenbauamt der Stadtverwaltung. Dabei handelt es sich um Andreas Kadler. (hof)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...