Polizei warnt vor Anrufen eines vermeintlichen Oberkommissars

Werdau.

Die Polizei warnt vor einem falschen Polizisten, der seit Donnerstagmittag in mehreren Haushalten in Werdau angerufen hat. Wie die Polizeidirektion Zwickau mitteilte, sind seitdem fünf solcher Anrufe gemeldet worden. 

Demnach rief ein vermeintlicher Oberkommissar bei den Betroffenen an. Dieser erzählte von einem Einbruch, der am selben Tag stattgefunden haben soll. Die Angerufenen legten daraufhin auf und meldeten den Fall der echten Polizei. Zu einer Forderung oder einem Schaden kam es nicht. 

Die Polizei rät dazu, bei solchen Anrufen generell misstrauisch zu sein und im Zweifelsfall den Notruf zu wählen. (dha)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.