Pudel wetteifern um Pokale

Die Erich-Glowatzky-Halle in Fraureuth hatte sich am Sonntag in einen "Schönheitssalon" verwandelt. Die Halter von insgesamt 37 Pudeln in sechs verschiedenen Farbschlägen und vier unterschiedlichen Größen stellten ihre vierbeinigen Lieblinge zur Schau und ließen diese von einer Fachjury begutachten. Bewertet wurden unter anderem der Gang, die Zähne und das soziale Verhalten der Tiere. Vergeben wurden zahlreiche Pokale in verschiedenen Kategorien. Zu den Teilnehmern, die aus Deutschland und Tschechien kamen, gehört auch Karin Hoffmann aus dem brandenburgischen Vehlen (Foto oben). (umü)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...