Räte sammeln Unterschriften

Blankenhain.

Ortschaftsräte aus dem Crimmitschauer Ortsteil Blankenhain bündeln den Protest gegen den geplanten Bau eines Windparks in Chursdorf. Das Gelände ist im Ostthüringer Regionalplan-Entwurf als Vorranggebiet ausgewiesen. Die Beteiligungsphase läuft bis Anfang Mai. "Wir wollen möglichst viele Leute aus Blankenhain ermutigen, sich dagegen zu wehren", sagt Ortsvorsteher Mario Opitz (Für Crimmitschau). Er hat zu einer Informa- tionsveranstaltung eingeladen, die am Freitag um 18 Uhr auf dem Gelände vor dem Vereinshaus beginnt. Dann soll eine Unterschriftenliste ausgelegt werden. Zudem werden Hinweise verteilt, wie Einwohner ihre Stellungnahmen gegen den Regionalplan-Entwurf formulieren können. "Der Abstand zwischen den ersten Windrädern in Chursdorf und den ersten Wohnhäusern in Blankenhain wäre weniger als ein Kilometer", sagt Opitz. (hof)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...