Rathaus hat neue Stadtsprecherin

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Werdau.

Anja Kurze aus Zwickau ist die neue Fachbereichsleiterin Stadtmarketing, Öffentlichkeitsarbeit und Wirtschaftsförderung im Werdauer Rathaus. Der Einstellung stimmte der Verwaltungsausschuss auf seiner Sitzung am Dienstagabend zu. Die 34-Jährige hat Einzelhandelskauffrau gelernt, danach BWL studiert und sich auf Marketing und Rechnungswesen spezialisiert. Zuletzt war die Zwickauerin bei der Handelskette Globus sowie als Assistentin der Geschäftsleitung der Dörfelt GmbH in Zwickau tätig. Für die Stelle im Rathaus hatten sich 23 Frauen und Männer beworben, davon kamen 13 in die engere Auswahl. Anja Kurze beginnt ihre neue Tätigkeit am 1. April. Sie tritt die Nachfolge von André Kleber an, der am 1. Januar in die freie Wirtschaft wechselte. (umü)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.