Schloss Blankenhain wird jetzt seinem Namen gerecht

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Das Wahrzeichen von Blankenhain wird seit 2019 saniert. Nun stehen die Arbeiten kurz vor dem Abschluss. Besonders die erste Etage wird zu einem Hingucker.


Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    Freigeist14
    17.02.2021

    Schloß Blankenhain und Großgrundbesitz wurden auf Grundlage eines Erlasses der Landesverwaltungen in der SBZ enteignet und an Umsiedler und Neubauern umverteilt . Die Bodenreform blieb nach der Einheit unberührt .So viel Zeit muss bleiben ,Herr Mühlhausen .