Spielplatz - Räte beschließen Nachträge

Werdau.

Über finanzielle Nachträge, die den Garten- und Landschaftsbau auf dem Gelände der ehemaligen Grundschule Königswalde betreffen, haben am Dienstag die Mitglieder des Technischen Ausschusses des Stadtrates zu befinden. Auf diesem Areal ist in den zurückliegenden Monaten ein Spielplatz entstanden. Auch Stellplätze für Pkw wurden angelegt. Der Spielplatz soll so schnell wie möglich für die Kinder freigegeben werden. Doch der Rasen muss erst noch wachsen. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...