Stadt hängt Schilder auf

Auf die Erreichbarkeit der Gewerbetreibenden an der Glauchauer Landstraße in Crimmitschau wird mit Extra-Plakaten hingewiesen. Aus Richtung Gablenz ist die Zufahrt zu den Tankstellen und zur Gaststätte "Zur Sonnenhöhe" möglich. Neben den von Firmen aufgestellten Schildern hängen nun - zwischen der Wahlwerbung - auch noch von der Stadt bestellte Extra-Plakate. Das ist ein Ergebnis der Firmenbesuche von Oberbürgermeister André Raphael (CDU) und Wirtschaftsförderin Andrea Beres. "Der Wunsch dazu wurde von Gewerbetreibenden geäußert, die besonders stark von der Vollsperrung betroffen sind", sagt Beres. Die Glauchauer Landstraße bleibt bis Mitte September gesperrt. Sie wird grundhaft ausgebaut. (hof)

Bewertung des Artikels: Ø 1 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...