Stadt investiert in neue Geräte

Königswalde.

Ihren neu gestalteten Spielplatz nehmen heute die Steppkes der Kindereinrichtung "Villa Kunterbunt" im Werdauer Ortsteil Königswalde in Besitz. Im Auftrag der Stadt wurde das Areal mit Spielgeräten ergänzt. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...