Tempoanzeigetafel steht nun richtig

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Werdau.

Die Geschwindigkeitsanzeige an der Gerhard-Weck-Straße in Werdau hat seit Freitag einen neuen Standort. Sie wechselte die Straßenseite und steht jetzt in Höhe der Gerhard-Hauptmann-Schule. Der Grund: Die Gerhard-Weck-Straße ist derzeit eine der Umleitungsstrecken für die gesperrte B 175 im Werdauer Zentrum. Einige Autofahrer geben auf der Straße noch einmal Gas, um möglichst die Grünphase an der Ampel zu schaffen. Das hat für Unmut unter den Anwohnern gesorgt. Daraufhin hat die Stadt reagiert. Allerdings stand die Anzeige bisher auf der falschen Straßenseite. Das wurde nun korrigiert. Die Anzeige hat jedoch nur eine erzieherische Wirkung. (umü)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.