Überholmanöver geht schief

Leubnitz.

Ein Unfall hat sich am Montagvormittag auf der Greizer Straße im Werdauer Ortsteil Leubnitz ereignet. Ein 74-Jähriger scherte mit seinem Auto auf Höhe des Einkaufsmarkts nach links aus, um an einer Kehrmaschine vorbeizufahren. Dabei kollidierte er mit einem Transporter, der den Pkw gerade überholte. Verletzt wurde niemand. Sachschaden: rund 6000 Euro. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...