Unbekannte brechen in Keller ein

Zwickau.

In den Kellerbereich eines Mehrfamilienhauses am Tho- rezweg in Zwickau-Neuplanitz sind bisher unbekannte Täter zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen eingedrungen. Sie brachen dort insgesamt sieben Kellerabteile auf, infiormiert die Polizei. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf 100 Euro geschätzt. Ob etwas entwendet wurde, ist derzeit noch nicht bekannt. (ja)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.