Unbekannte übergießen Pkw mit Öl

In Werdau ist ein VW Passat in der Nacht zum Samstag mit Öl überschüttet worden. Die Polizei sucht Zeugen.

Werdau.

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Samstag in Werdau einen VW Passat mit Öl übergossen. Das teilte die Polizei mit. Das Auto war vor einem Grundstück Am Berg abgestellt. Das Öl tropfte auf die Straße und wurde durch die Feuerwehr abgebunden. Es entstand ein Sachschaden von 200 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Bodenverunreinigung in Verbindung mit Sachbeschädigung. Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Werdau zu melden unter Telefon 03761 7020. (em)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.