Unfall - Auto fünf Stunden lang gesperrt

Wilkau-Haßlau.

Ein schwerer Unfall hat sich am Freitagabend auf der A 72 in Höhe von Wilkau-Haßlau ereignet. Ein Sattelzug war in die Mittelleitplanke gefahren und dann an der Böschung zur Fahrbahn steckengeblieben. Der Fahrer erlitt dabei schwere Verletzungen, teilt die Polizei mit. Die Autobahn war fünf Stunden lang gesperrt. (sth)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...