Unfall - E-Bike-Fahrer verletzt sich schwer

Crimmitschau.

Ein E-Bike-Fahrer hat sich bei einem Sturz so schwer verletzt, dass er stationär ins Krankenhaus aufgenommen werden musste. Der 48-Jährige war am Freitagnachmittag mit seinem Rad auf der Hainstraße in Crimmitschau unterwegs, als vor ihm eine unbekannte Fahrzeugführerin mit ihrem roten Auto wendete. Der Radfahrer musste daraufhin stark bremsen und stürzte. Die Autofahrerin hielt kurz an, fuhr dann aber davon. Nun sucht die Polizei Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben. (umü)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...