Unfall und Einbruch an der Stiftstraße

Steinpleis.

Ein leicht Verletzter und insgesamt 8000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Montagnachmittag in Steinpleis ereignet hat. Ein 60-Jähriger war mit einem BMW auf der S 293 in Richtung Kirchberg unterwegs, als er etwa 100 Meter vor dem Kreisverkehr an der Stiftstraße auf den VW-Transporter eines 55-Jährigen auffuhr, der verkehrsbedingt halten musste. Durch den Unfall wurde der VW-Fahrer verletzt.

Nicht weit von der Unfallstelle entfernt befindet sich der Tatort eines gewaltsamen Einbruchs. Zwischen Samstag, 18 Uhr, und Montag, 9 Uhr, sind Unbekannte in ein Einkaufszentrum an der Stiftstraße eingedrungen. Gewaltsam öffneten sie die Eingangstür zu einem Schmuckgeschäft und entwendeten Bargeld und Ringe im Gesamtwert von circa 2700 Euro. Der Sachschaden, welchen die Täter hinterließen, wurde auf rund 200 Euro geschätzt. (tc)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.