Unfall - Wildschwein wird von Auto erfasst

Königswalde.

Zum Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Wildschwein ist es am Dienstagabend auf der Straße An den Linden in Königswalde gekommen. Personen wurden laut Polizei nicht verletzt. Ein 55-Jähriger war mit seinem Auto gegen 23 Uhr auf der Straße in Richtung Zwickau unterwegs, als plötzlich eine Rotte Wildschweine die Fahrbahn querte. Dabei kam es zur Kollision mit einem der Tiere. Das Schwarzwild flüchtete in den angrenzenden Wald. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...