Unfallserie - Vier Autofahrer leicht verletzt

Zwickau.

Bei einer Serie von Unfällen sind am Donnerstagmorgen vier Autofahrer leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei kam es auf der A 72 in Richtung Hof kurz nach der Anschlussstelle Zwickau-West gegen 6.20 Uhr zu mehreren Zusammenstößen mit sechs beteiligten Fahrzeugen und einem Gesamtschaden von 26.700 Euro. Ausgangspunkt war, dass ein unbekannter Autofahrer beim Auffahren auf die Autobahn sofort auf die linke Spur zog, um einen Lastwagen zu überholen. Dabei schnitt er offenbar einen 61-jährigen Golffahrer, der in der Leitplanke landete. Kurz darauf folgten an der Unfallstelle noch zwei Auffahrunfälle, einer der beteiligten Fahrzeugführer flüchtete ebenso wie der Verursacher des ersten Unfalls. Die Autobahn war 90Minuten lang gesperrt.ael

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...