Verursacher flieht vom Unfallort

Hier können Sie sich den Artikel vorlesen lassen:
Crimmitschau.

Ein Verkehrsunfall in Crimmitschau beschäftigt die Polizei. Ihren Angaben zufolge fuhr ein Unbekannter am Donnerstag gegen 10.30 Uhr aus einer Einfahrt an der Helmut-Bräutigam-Straße. Er bog jedoch nicht in die Straße ein, sondern fuhr geradeaus und kollidierte mit einem geparkten Transporter. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht um den Schaden, sondern fuhr in Richtung Crimmitschauer Zentrum davon. Nach Aussagen von Zeugen soll es sich um einen Mann handeln, der in einem silberfarbenen Skoda saß. Es ist davon auszugehen, dass das Fahrzeug Unfallspuren aufweist. Den Schaden am Transporter gibt die Polizei, die Zeugen sucht, mit etwa 4000 Euro an. (jop)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.