Verwünscht

Die Zeiten von Eisenbahn, Puppenstube und Kaufmannsladen scheinen vorbei zu sein. Ganz oben auf der Wunschliste vieler Kinder steht das Spiel "Mister Pups". Ja, ehrlich, Sie haben richtig lesen, genau darum geht es. Schlimmer noch: Vor allem geht es um die dazugehörigen Geräusche. Gleich dahinter auf der Beliebtheitsskala (der Kinder) rangieren übrigens Spiele namens "Kacka-Alarm" und "Pipi-Party", die schon mit ihren Namen in einer Einladung zum Spieleabend für die nötige Ernsthaftigkeit sorgen könnten. Mir fällt dazu ehrlich gesagt nur noch ein Klassiker ein: "Mensch, ärgere dich nicht!" (fa)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...