Volkswagen bleibt Partner des FSV

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Volkswagen verlängert Vertrag mit dem Fußball-Drittligisten FSV Zwickau um drei Jahre und bleibt weiterhin Premiumsponsor des FSV. Das sagte Daniel Sacher, Leiter Kommunikation/Medien beim Verein. Die Unterstützung des FSV ist Teil eines Konzepts von Volkswagen, seine globale Fußballstrategie auch regional an den deutschen Unternehmensstandorten zu verankern, heißt es. Im Mittelpunkt der Partnerschaft stehe die Nachwuchsausbildung. Zudem sollen gesellschaftliche Projekte angestoßen werden. Neu ist bei der aktuellen Vertragsverlängerung die dreijährige Laufzeit bis zum 30. Juni 2024. (ja)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.