Werdau zeigt Herz

In den Werkstätten für angepasste Arbeit in Werdau und in Glauchau, die zur Diakonie Westsachsen gehören, sind in den zurückliegenden Wochen ganz besondere Geschenkideen entstanden: liebevoll produzierte Holz-Herzen mit dem Slogan "L(i)eben in Werdau". Die Idee dazu hatten der Fachbereichsleiter bei der Diakonie, Frank Raabs (Mitte), sowie André Kleber vom Fachdienst Stadtmarketing. "Wir tauschen uns regelmäßig zu unterschiedlichen Projekten aus, um unsere Heimat gemeinsam zu gestalten", sagt Raabs. Die Holzherzen sind ab sofort in der "Grünen Manufaktur" am Markt - auf dem Foto Yvonne Köhler (rechts) sowie Maria Müller - zum Preis von 9,50 Euro erhältlich. "Die Herzen eignen sich als Dekoelemente oder auch als Blumenvasen", sagt Kleber. Noch handelt es sich um Einzelanfertigungen. "Besteht Bedarf, können wir in Serie gehen", sagt Raabs. (umü)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.