Wie Betriebe abgewickelt wurden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Eine Dokumentation über den Überlebenskampf der DDR-Betriebe in der Marktwirtschaft sendet das MDR-Fernsehen am Sonntag. Die Sendung "MDR-Zeitreise" wird ab 22.20 Uhr im Fernsehen ausgestrahlt und ist bereits ab dem heutigen Freitag in der ARD-Mediathek zu sehen. Darin geht es um die Monate des Ringens für die volkseigenen Betriebe nach der politischen Wende 1989/90. Unter anderem spielen der VEB Sanitas Miederwarenfabrik Zwickau und der VEB Sachsenring in dem Film eine Rolle, die plötzlich ihre Produkte nicht mehr absetzen können. Nach der Ausstrahlung am Sonntag steht die Sendung für ein Jahr in der ARD-Mediathek bereit. (kan)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €