Wieder "Sprachcafé" im Schiedelhof

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Neukirchen.

Der Verein Vielfalt für Bürger lädt Sprachinteressierte wieder ins "Sprachcafé" an. Nachdem der Kontakt pandemiebedingt lange nur in digitaler Form gehalten werden konnte, "können wir uns unter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften endlich wieder in Neukirchen treffen", sagt Helene Schulze, die auch die Anmeldungen für die nächste Zusammenkunft am Dienstag, 6. Juli, 15 Uhr im Schiedelhof Neukirchen annimmt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Im "Sprachcafé" kommen immer am ersten Dienstag des Monats meist ältere Sprachfreunde zusammen, um sich in ungezwungener Atmosphäre in Englisch über Erlebnisse und aktuelle Ereignisse auszutauschen. (hd)

Anmeldung unter Ruf 03762 705538 oder E-Mail hella47helen@gmail.com.

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.