Wildes Vogtland

Naturschützer laden zu drei Bildervorträgen ein

Neukirchen.

Das Team der Kreisnaturschutzstation Gräfenmühle an der Pestalozzistraße in Neukirchen bietet in den kommenden Monaten mehrere thematische Vorführungen für Interessierte an.

Den Auftakt macht bereits am Mittwoch ein Bildervortrag über Island. Unter dem Titel "Das Land der Gegensätze" lernen die Besucher die Insel mit all ihren faszinierenden Facetten kennen. Die Veranstaltung im Seminarraum der Gräfenmühle beginnt um 19 Uhr bei freiem Eintritt. Für den 26. Januar ist dann ein weiterer Vortrag geplant. Dabei stehen unter dem Motto "Wildes Vogtland" die abwechslungsreichen Naturräume dieses Landstrichs innerhalb einer Multimediashow im Mittelpunkt. Diese Veranstaltung findet in der Stadthalle "Pleißental" an der Crimmitschauer Straße in Werdau statt. Der Eintritt kostet 3 Euro. Beginn ist 19 Uhr. Die dritte Vorführung widmet sich den wilden Weiden Thüringens innerhalb des Dokumentarfilmes "Augenweide". Der Termin hierfür ist der 26. Februar um 18 Uhr in der Gaststätte "Dänkritzer Schmiede" im Neukirchener Ortsteil Dänkritz. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...