Aktive Infektionsfälle gehen zurück

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Landkreis.

Auch wenn sich über das Wochenende die Inzidenzzahl wieder leicht erhöht hat, ist die Anzahl der aktiven Infektionsfälle im Landkreis Zwickau erstmals seit Erhebung dieser Kategorie Anfang Dezember 2020 auf weniger als 1000 gefallen. Am Montag galten demnach 953 Personen als aktiv infiziert. Im Vergleich zum Montag der Vorwoche sind das fast 500 aktive Infektionen weniger. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die angibt, wie viele Neuinfektionen je 100.000 Einwohner in sieben Tagen ermittelt wurden, stieg leicht auf 157,78. Zudem meldete das Landratsamt über das Wochenende 19 neue Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus und 174 Neuinfektionen. (ael)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.