Unbekannte Täter stehlen E-Bikes

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau/Wilkau-Haßlau.

Unbekannte Täter haben es auf E-Bikes abgesehen. So hatten sich am frühen Dienstagabend verschafften sich Unbekannte Zutritt zur Gartenlaube eines Einfamilienhauses an der Robert-Koch-Straße in Zwickau-Marienthal verschafft. Mit der dort liegenden Fernbedienung öffneten sie die Garage und entwendeten ein weißes und ein schwarzes E-Bike des Fabrikats "Flyer Gotour 5" sowie diverse Werkzeuge im Gesamtwert von circa 7000 Euro, informiert die Polizei. Erste Ermittlungen ergaben, dass es sich um zwei Tatverdächtige handelte, die anschließend mit den E-Bikes stadteinwärts flüchteten. Auch in Wilkau-Haßlau werden zwei E-Bike vermisst. Als am Dienstagmittag ein 56-Jähriger seinen Keller betreten wollte, musste er feststellen, dass dieser aufgebrochen war. Unbekannte hatten sich im Zeitraum der vergangenen vier Wochen gewaltsam Zutritt zum Keller des Wohnhauses an der Griesheimer Straße verschafft und zwei E-Bikes der Marke "Winora" im Wert von rund 2000 Euro gestohlen. (ja)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.