Zwei Stadtfeste komplett abgesagt

Zwickau/Glauchau.

Das 19. Zwickauer Stadtfest wird abgesagt, der Termin wird nicht in den Herbst verschoben. Das teilte die Stadt am Dienstag mit. Gleiches gilt für das Stadtfest in Glauchau. Hintergrund: In Deutschland bleiben Großveranstaltungen bis mindestens Ende August verboten. In diesen Zeitraum fällt auch das Zwickauer Stadtfest, das vom 20. bis 23. August 2020 stattfinden sollte. Der Termin für das kommende Jahr steht bereits fest: 19. bis 22. August 2021. Auch Glauchau, wo man im Juni feiern wollte, verkündet einen neuen Termin für 2021: 25. bis 27. Juni. Die Entscheidungen zum Zwikkifaxx am 5. September sowie zum Historischen Markttreiben in Zwickau am 12. und 13. September sollen in Abhängigkeit von den kommenden Entwicklungen getroffen werden. (heha/sto)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.