20 Neuinfektionen im gesamten Kreis

Landkreis.

Die weiter geringe Anzahl der Neuinfektionen im Landkreis Zwickau reicht auch am Dienstag nicht, um den Inzidenzwert unter 50 fallen zu lassen. Nach Angaben des Landratsamts wurden am Dienstag kreisweit nur noch 20 Neuinfektionen festgestellt. Meldungen über neue Todesfälle gab es nicht. Die Sieben-Tages-Inzidenz, die angibt, wie viele Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen festgestellt wurden, ist von 53,30 auf 56,83 leicht angestiegen, was mit vergleichsweise vielen Neuinfektionen bis Mitte vergangener Woche zusammenhängt. Seit Pandemiebeginn sind 17.246 Menschen im Kreis positiv auf das Coronavirus getestet worden. (ael)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.