2000 Euro Schaden an rotem Kia

Zwickau.

Ein roter Kia, der auf der Mülsener Straße in Zwickau nahe des Trillerplatzes abgestellt war, ist zwischen Montagabend und Dienstagvormittag beschädigt worden. Darüber informiert die Polizei. Vermutlich war ein unbekannter Fahrzeugführer im Vorbeifahren gegen den geparkten Pkw gestoßen und anschließend weitergefahren, ohne sich als Unfallbeteiligter zu erkennen zu geben. Am Kia entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro. (ja)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.