Aggressiver Mann verletzt Polizeibeamten

Zwickau.

Ein Polizeibeamter ist bei einem Einsatz in Zwickau am Mittwochnachmittag leicht verletzt worden. Laut Polizei wurden die Beamten wegen Eigengefährdung eines Mannes in dessen Zwickauer Wohnung gerufen. Bei der Kontaktaufnahme zu dem Mann verhielt sich diese aggressiv und ging zuerst mit einer Maurerkelle und dann mit einer Eisenstange auf einen Beamten los. Der Mann konnte jedoch überwältigt und fixiert werden. Der Polizeibeamte musste ärztlich behandelt werden. Gegen den Angreifer wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. (scso)

 

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.