Aktion - Aufgabe gemeistert und Geld gewonnen

Werdau.

Elke Tautenhahn, Leiterin der Kindereinrichtung "Sonnenschein" in Werdau, freut sich. Sie hat bei der MDR-Sachsen-Höreraktion "Wünsche werden wahr" ihre Aufgabe gemeinsam mit der Hilfe anderer lesebegeisterter Werdauer erfolgreich gemeistert. Die 36-jährige Neukirchenerin musste einen Bücherturm mit ihren alten DDR-Büchern auf dem Marktplatz in Werdau bauen. 50 Exemplare waren für diese Aufgabe gefordert. "Das haben wir geschafft und bekommen nun 2000 Euro. Die fließen in die Anschaffung eines neuen Klettergerüstes für unsere Einrichtung", freut sich die Kita-Chefin, das die Aktion so gut geklappt hat. In der Einrichtung der Volkssolidarität Zwickauer Land werden 260 Mädchen und Jungen vom Krippen- bis zum Hortalter betreut. In ihrer Freizeit verstärkt Elke Tautenhahn die Wasserwacht in Crimmitschau und die Freiwillige Feuerwehr Neukirchen. (rdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...