Alte Technik steht im Mittelpunkt

Dennheritz.

Das Team der Oldtimerfreunde aus Dennheritz bereitet das nächste Traktoren- und Old- timertreffen vor. Die Veranstaltung findet am Sonntag auf dem Technikstützpunkt an der Meeraner Straße statt. Los geht es 10 Uhr. Die Besucher können bis circa 15 Uhr die historischen Fahrzeuge bestaunen. "Das Traktoren- und Oldtimertreffen hat sich in den letzten Jahren durch die tolle Unterstützung aus dem ganzen Dorf zu einem Selbstläufer entwickelt. Wir erwarten rund 150 Fahrzeuge", sagt Manfred Obst. Die Veranstaltung fand zunächst in Waldsachsen und in Meerane statt. Seit 2014 wird der Technikstützpunkt in Dennheritz genutzt. Im vergangenen Jahr waren 180 Fahrzeuge zu sehen. Rund 1400Besucher strömten auf das Veranstaltungsgelände. (hof)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...