Auf Autohausgelände sechs Seat zerkratzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Auf dem Gelände eines Autohauses an der Feodorstraße in Zwickauer Ortsteil Pölbitz wurden am Wochenende zwischen Samstag 17 Uhr, und Montag, 9 Uhr, insgesamt sechs Neuwagen der Marke Seat zerkratzt. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 9000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen in diesem Fall aufgenommen. Nun werden Zeugen gesucht, die während des dieses Zeitraums Personen im Bereich Feodor-straße/Franz-Mehring-Straße beobachtet haben, die mit der Tat im Zusammenhang stehen könnten, sagte ein Polizeisprecher. (ja)Zeugentelefon 0375 4284480

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.