Auf der Bühne rauscht das Meer

Großen Erfolg hatte die Stückentwicklung "Mare Meum" (Mein Meer) des Theaterjugendclubs 12+ Ende der letzten Spielzeit in Zwickau. So großen, dass das facettenreiche Stück heute und am nächsten Samstag jeweils um 19.30 Uhr nochmals im Zwickauer Malsaal an der Katharinenstraße zu sehen ist. Was bedeutet uns Menschen das Meer? Wie schlimm ist die Umweltverschmutzung? Welche Mythen ranken sich um das Meer? Warum bedeutet es den meisten Urlaubern so viel? Die Jugendlichen schrieben für ihre Stückentwicklung eigene Texte, in denen sie sich ganz persönlich mit ihrem Verhältnis zum Meer auseinandersetzen - ein spannender und tiefgründiger Abend erwartet die Besucher.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...