Auffahrunfall - Škoda stößt mit Peugeot zusammen

Lichtentanne.

Zwei Leichtverletzte und 6000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Montagmorgen in Schönfels ereignet hat. Ein 25-jähriger Škoda-Fahrer, der auf der Neumarker Straße unterwegs war, fuhr an der Kreuzung zur Stenner Straße auf den verkehrsbedingt haltenden Peugeot einer 36-Jährigen auf. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. (fp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...