Ausweichmanöver auf Kreuzung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Nach einem Unfall am Freitagabend auf der Kreuzung Kolpingstraße/Crimmitschauer Straße in Zwickau ermittelt die Polizei wegen Fahrerflucht. Der Fahrer (31) eines Ford wollte nach links auf die Crimmitschauer Straße abbiegen. Zeitgleich bog ein Transporter-Fahrer nach rechts auf die Kolpingstraße ab, geriet dabei jedoch auf die Gegenfahrbahn. Um einen Zusammenprall zu vermeiden, wich der Ford-Fahrer aus und prallte gegen den Bordstein. Schaden: etwa 6000 Euro. Der Fahrer des Transporters flüchtete. (hd)Zeugentelefon 0375 4450