Auto fährt in Traktor-Anhänger

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oberwiera.

Bei einem Unfall auf der S 251 am Freitagmittag in Oberwiera sind zwei Personen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, waren ein 79-jähriger Skoda-Fahrer und seine 66-jährige Beifahrerin unterwegs in Richtung Glauchau. In einer engen Kurve fuhr der Skoda gegen 11.40 Uhr in den Anhänger eines entgegenkommenden Traktors. Die Skoda-Insassen zogen sich leichte Verletzungen zu und wurden ambulant behandelt. Am Auto und am Anhänger entstand laut Polizei Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro. Die Straße musste zwischenzeitlich voll gesperrt werden und war ab etwa 15.20 wieder beidseitig befahrbar. Wie Tim Keller, Leiter der Feuerwehr Remse, mitteilte, traf die Feuerwehr gegen 11.45 Uhr am Unfallort ein, konnte jedoch in Absprache mit der Polizei wieder abrücken. (emg)

Das könnte Sie auch interessieren