Auto stößt mit Straßenbahn zusammen

31-jährige Autofahrerin wird leicht verletzt

Zwickau.

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn ist die 32-jährige Fahrerin des Autos am Montagnachmittag in Zwickau leicht verletzt worden. Nach ersten Informationen der Polizei war die Ford-Fahrerin auf der Friedrich-Engels-Straße in Richtung Leipziger Straße unterwegs. Als sie auf der Kreuzung zur Leipziger Straße nach links stadtauswärts abbiegen wollte, kam es zu der Kollision mit der Straßenbahn. Nach Angaben der Polizei hatte die Ampel für die Fahrtrichtung der Autofahrerin Rot angezeigt. Bei dem Unfall wurden sowohl die Straßenbahn als auch der Ford beschädigt. Der Sachschaden wird auf rund 40.000 Euro geschätzt. (dha)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...