Autofahrer rammt geparkten Seat

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zwickau.

Ein Nissan-Fahrer ist am Dienstagmittag im Zwickauer Ortsteil Niederplanitz gegen einen geparkten Seat gestoßen. Als ein 63-Jähriger gegen 12.20 Uhr aus einer Einfahrt auf die Erich-Mühsam-Straße fuhr, rutschte laut Polizei eine Brille vom Beifahrersitz seines Nissans. Reflexartig versuchte er sie aufzuheben. In diesem Moment der Unachtsamkeit stieß er mit seinem Auto gegen einen am Straßenrand geparkten Seat. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 4000 Euro. (kru)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.