Autofahrer verletzt Radfahrerin

Zwickau.

Bei einem Unfall in Zwickau ist am Donnerstagnachmittag eine 34-jährige Radfahrerin leicht verletzt worden. Laut Polizei war ein 38-jähriger VW-Fahrer gegen 14.15 Uhr auf dem Reuterweg in Richtung Bürgerschachtstraße unterwegs und wollte nach rechts einbiegen. Dabei beachtete er nicht die von links kommende und vorfahrtsberechtigte Fahrradfahrerin. Bei dem Zusammenstoß wurde die Radfahrerin leicht verletzt. Sie wurde ambulant behandelt. Es entstand Sachschaden von 1000 Euro. (kru)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.