Baustelle soll früher fertig werden

Zwickau.

Die Bauarbeiten in der Gutenbergstraße im Zwickauer Stadtteil Marienthal sollen deutlich vor dem geplanten Fertigstellungstermin (20. Dezember) abgeschlossen sein. Das sagte der Leiter des Tiefbauamtes Thomas Pühn im Bauausschuss auf eine Anfrage des beratenden Ausschussmitgliedes Günther Kretzschmar. Demnach soll der obere Abschnitt voraussichtlich noch in dieser Woche freigegeben werden. Im unteren Abschnitt würden beim Bau der Wasserleitung noch Teile fehlen, die lange Lieferzeiten haben. Dennoch geht Pühn davon aus, dass in den Herbstferien die Asphaltarbeiten durchgeführt werden können. Dann fahre wegen des Baus der Haltestelle am Lindenhof auch keine Straßenbahn, was die Arbeiten erleichtere. (nkd)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.