Beim Ausparken kommt es zu Unfall

Zwickau.

Ein Kleintransporter der Marke Ford, der am Montagvormittag an der Kopernikusstraße im Zwickauer Stadtteil Marienthal abgestellt war, ist beschädigt worden. Nach ersten Erkenntnissen stieß ein 81 Jahre alter Mann mit einem Audi beim Ausparken an den Ford und verließ zunächst die Unfallstelle, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Das sagte Christian Schünemann, Sprecher der Polizeidirektion Zwickau. Beim Eintreffen der Polizei waren beide Unfallbeteiligten dann vor Ort. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 1000 Euro. (ja)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...