Betonfleck verschmutzt Hauptstraße in Vielau

Reinsdorf.

Ein frischer Betonfleck hat am Dienstagvormittag die Hauptstraße im Reinsdorfer Ortsteil Vielau verschmutzt.

Wie die Polizeidirektion Zwickau mitteilte, hatte ein Anrufer einen frischen, etwa einen Meter großen Betonfleck auf der Hauptstraße, in Höhe der Grundschule, gemeldet. Vor Ort stellten Polizeibeamte fest, dass der Beton durch das Verkehrsaufkommen auf der Straße auf einer Länge von etwa 200 Metern nahezu über die gesamte Fahrbahn verteilt worden war. Die Polizisten konnten die Spur bis in den Ortsteil Schönau verfolgen, wo sie sich schließlich verlor.

Die aufwendigen Reinigungsarbeiten der Straße führten der Polizei zufolge zu Verkehrsbehinderungen. (dha)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.