Bibliothek hilft beim Lernen

Spezielle Literatur macht deutsche Sprache leichter

Kirchberg.

Hilfe beim Erlernen der deutschen Sprache gibt es jetzt für Schüler der Theodor-Neubauer-Oberschule, die aus Syrien, Tschetschenien, Irak, Kenia, Armenien, Kroatien, Libyen, Palästina und Georgien nach Kirchberg gekommen sind. Die Mädchen und Jungen in der Vorbereitungsklasse können spezielle Bücher nutzen, die es nach Auskunft der Kirchberger Stadtverwaltung nun in der Bibliothek im Meisterhaus gibt. Diese Bücher warten mit einer deutlich größeren Schrift auf, Silben sind farblich gekennzeichnet, und es gibt viele Bilder. Aber nicht nur Bücher für Kinder sind neu im Sortiment der Bibliothek. Auch Literatur für Jugendliche und Erwachsene, die dem Lesen- und Schreibenlernen dient, steht zur Verfügung. Zudem gibt es Material für Lehrer, mit dessen Hilfe sich der Sprachunterricht besser gestalten lässt. All das ist für jedermann gedacht, nicht nur für Menschen mit Migrationshintergrund. (sth)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...